Unterrichtseinheit Die Zeitformen Pr Sens Pr Teritum Und Perfekt Klasse 3 4

Author: Jochen Bender
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640482921
Size: 50.60 MB
Format: PDF, Mobi
View: 240
Download
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Deutsch - Padagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1, Sprache: Deutsch, Abstract: Stundenziel: Die Schuler sind in der Lage, die Zeitformen Prasens, Prateritum und Perfekt zu erkennen und zu bilden sowie selbstandig an der Lerntheke zu arbeiten.

Unterrichtseinheit Verben 2 Klasse

Author: Ricarda Schäfer
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656068194
Size: 42.64 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3615
Download
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Deutsch - Padagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: keine, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Klasse 2c wird von 24 Kindern besucht. Der Anteil der Jungen gegenuber der Madchen ist relativ ausgeglichen (13 Madchen, 11 Jungen). Lediglich 4 Kinder haben keine deutsche Staatsangehorigkeit (zwei Kinder sind kroatisch, zwei turkisch). Dennoch haben viele Eltern keine deutsche Staatsangehorigkeit. In vielen Elternhausern wird fehlerhaftes Deutsch gesprochen. Etwa die Halfte der Kinder in der Klasse wachsen zweisprachig auf. Besonders auffallige Sprachschwierigkeiten hat in dieser Klasse jedoch keiner. Lediglich K. verfugt uber einen sehr geringen Wortschatz und eher unzureichende Grammatikkenntnisse. Bezuglich des Sozialverhaltens lasst sich sagen, dass es in dieser Klasse eine gute Klassengemeinschaft gibt. Die Kinder wissen um die jeweiligen Starken und Schwachen ihrer Mitschuler. Wenn Kinder mit der Arbeit fertig sind, fragen sie oft, ob sie anderen helfen konnen. So kann ich die leistungsstarken Schuler als Hilfe" miteinbeziehen. Mit der Zeit lernen sie, wie man anderen wirklich hilft, ohne gleich alles vorzusagen. Eine kleine Schwierigkeit in der Klasse ist jedoch, dass sich bestimmte Kinder schon langer kennen und zu kleinen Gruppen zusammengeschlossen haben. Diese nehmen sich oftmals gegenseitig dran, sodass sich die anderen Kinder in solchen Phasen teilweise ausgegrenzt oder ungerecht behandelt fuhlen. Meine Mentorin und ich versuchen den Kindern in solchen Situationen immer wieder dieses Verhalten vor Augen zu fuhren und haben auch schon erste kleine Erfolge damit erzielt. Inzwischen erinnern sich die Kinder in solchen Phasen gegenseitig daran, nicht immer die gleichen Schuler dranzunehmen. Das Arbeitsverhalten der meisten Kinder ist relativ gut. Sie sind es inzwischen gewohnt frei zu arbeiten. Tafel- und Werkstattplane sowie Werkstattarbeit sind ihnen vertraut. Die meis"

Author: Johann von Goethe
Publisher: Litres
ISBN: 5040824610
Size: 14.63 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4922
Download